Internetseiten 2009 - 2013

Leidenschaft und Überzeugung 

 
zur aktuellen Neugier-Express Hauptseite

Fahrtziel

(Startseite)

Fracht

(Exponate und Programm)

Fahrplan

(Schul-Projekttage und Veranstaltungen)

Fahrkarten

(Buchung und Kontakt)

Fahrgäste

(Pressespiegel und Gäste)

Zugbegleiter

(Betreiberportrait)

Reisebericht

(Bildergalerie)

Mitbringsel

(Downloads und Links)

Wer mit 19 kein Revolutionär ist, hat kein Herz. Wer mit 40 immer noch ein Revolutionär ist, hat keinen Verstand. 

(Theodor Fontane)

 

Eine private Initiative 

 

Wenn Fontane recht hat, sollten wir unseren Verstand in Zweifel ziehen. An jener Grenze angekommen, sind wir nun fünf Jahre mit diesem Projekt unterwegs und stehen immer wieder in der Diskussion um unsere Idee.

 

Oder? Hat er recht, haben wir anderes Drängen aufgegeben und das Machbare erreicht?

 

Gleich wie man es betrachten mag, wir sind mit vollem Herzen dabei und haben immer wieder eine riesengroße Lust auf die Begegnung unserer Angebote bei den Menschen.

 

Vor allem aber gehen wir auf die Reise, um unsere Leidenschaft am technischen Bauen und Basteln, unsere Freude am Erklären für die Kinder und unser Bedürfnis nach sinnvoll praktikabler Pädagogik umsetzen zu wollen. 

 

So sind wir wieder bei Fontane: Die Versuche, in unserem Beruf vieles anders machen zu wollen, haben wir verstandesgemäß wirklich langsam aufgegeben. Da wir aber nicht wissen, ob das gut ist, mussten wir ihn auf die Schiene setzen: unseren Neugier-Express!

 

                                             

 

Pädagogenhandwerk für Kinderveranstaltungen und Schulprojekttage

Silke ist staatlich anerkannte Familienpflegerin mit Grundschullehrerausbildung und betreibt die Kinderwelt kreativ - Link siehe links unten

Nils ist Diplomsozial- und Freizeitpädagoge, leidenschaftlicher Hobbyhandwerker, kommt aus der Jugendberufshilfe - Metall- und Holzausbildung - und betreibt auch das Jugendtechnikhaus Freiberg - Link siehe Mitte unten